Paparazzi

Pervers! Paparazzi peinigen Pädagogen!

An Unrat denkt man, bei dem Gedanken an Ralph V., nur im Zusammenhang mit der Gestaltung des Flurbereiches seiner Wohnung. Doch es gibt auch Parallelen zwischen der bekannten Romanfigur "Professor Unrat" und der Biographie des ehemals ehrwürdigen Lehrers. Wie die tragische Figur in dem bekannten Roman ist auch Ralph V. auf Abwege geraten, die mit seiner bürgerlichen Existenz eigentlich unvereinbar sind. Zudem trinkt der Lebemann aus Passion auch gerne "Blauen Engel". Wie der Professor, fühlt sich auch der Mathematiklehrer hingezogen zu einem fragwürdigen Milieu halbseidener Existenzen in dunklen Kaschemmen. In der ebenso düsteren wie lüsternen Atmosphäre der "Weinstube" lebt er den einen Teil seines Doppellebens.

Von Paparazzis entdeckt, ergibt er sich dort nun nicht mehr seinen triebhaften Gelüsten während wilder Tanzorgien.

Besondern der äußerst frivole "Zwergentango" hatte es ihm angetan. In dem berüchtigten Szenelokal "Weinstube" ist der Tanz seit einiger Zeit der "letzte Kick".

"Wer alle Drogen durch hat, kommt irgendwann zum "Zwergentango", so Jürgen H. ein guter Kenner der Szene. "Um da überhaupt erstmal rein zu kommen, brauchst Du unbedingt dieses geile Outfit!", berichtete uns Jürgen. "Geile Löckchenfrisur und obercoole Zebrapantoletten und sogar alte Knacker wie ich können da mitmachen". Dafür nimmt Ralph V. auch schon mal einen Sonntagnachmittag bei seiner Mutter in Kauf.

"Keiner kann die nämlich die klassische "Wasserwelle" so wie Mutti. Damit bin ich der größte Knaller in der Weinstube erzählt uns Ralph V. leicht erregt.

Tatsächlich keiner hat so eine abgedrehte Frisur wie der Lehrer mit den zwei Gesichtern.

"Für die Schule muss ich das natürlich mit Haargel etwas zurückstylen. So was würde unser Direx nie durchgehen lassen. Pah, für so"n "Zwergentango" mit "Riesen-Kathy" ist mir die Karriere schnuppe", stöhnt Ralph .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.